Verweisung eines Hufbeschlagschmieds auf die Tätigkeit eines Maschinenführers

Verweisung eines Hufbeschlagschmieds auf die Tätigkeit eines Maschinenführers

VVG §172 Abs. 3

Das Merkmal „Entsprechen der bisherigen Lebensstellung“ In § 172 Abs. 3 VVG sondert Tätigkeiten aus, deren Ausübung deutlich geringere Fähigkeiten und Erfahrung erfordert als der bisherige Beruf.

Eine Vergleichstätigkeit ist dann gefunden, wenn die neue Erwerbstätigkeit keine deutlich geringeren Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert und in ihrer Vergütung sowie in ihrer sozialen Wertschätzung nicht spürbar unter das Niveau des bislang ausgeübten Berufs absinkt.

BGH, Urteil vom 20.12.2017 (IV ZR 11/16, Schleswig) VersR 2018, 152

Über den Autor

Martin Sommerfeld administrator